Türöffnungsmelder

0
1
2

Bestimmung

Ist für die Erkennung des Eindringens in den überwachten Raum durch Tür- und Fensteröffnungen bestimmt, indem er eine Vorfallsmeldung im Falle der Öffnung eines Fensters oder einer Tür bildet.

Beschreibung

  • eine Möglichkeit des Anschlusses der externen, verkabelten Sensoren, Kabellänge höchstens 3 m;
  • Kontrolle der Gehäuseöffnung;
  • Kontrolle der Entladung der Batterien;
  • betriebsbereit aus der Verpackung heraus - die Batterie ist im Lieferumfang enthalten;
  • die Haltbarkeit der Batterie beträgt bis zu 7 Jahre;
  • Betrieb in einem der 2 Frequenzliter, Auswahl durch einen Jumper;
  • die Registrierung im Controller von Security Hub durch die Installation der Batterie gemäß der Anleitung des Einstellungsassistenten, der in die mobile Anwendung eingebaut ist.

Anwendung

Er ist Bestandteil des Startersets und des erweiterten Sets der GSM-Alarmanlage Security Hub für die Überwachung der Wohnung (des Eigenheims) und dient der Kontrolle der Öffnung der Fenster und Türen, während Sie auf der Arbeit, im Urlaub oder zu Gast sind.

Funktionsprinzip

Der Sensor besteht aus dem Hauptteil (Magnetkontakt) und einem Magnet im Gehäuse. Im Normalzustand sind beide Teile miteinander verbunden und der Magnetkontakt wird von einem Magnetfeld geschlossen. Bei der Öffnung des Fensters und/oder der Tür entfernt sich der Magnet von dem Magnetkontakt und es wird eine Vorfallsmeldung gebildet, die an den Security Hub Controller übermittelt wird. Die Vorfallsmeldung wird in der mobilen Anwendung des Anwenders abgebildet.

Montage und Installation

  • drahtlos und ohne die Veränderung der Ausführung der Fenster/Türen;
  • Befestigung auf Montagedübel (Schrauben), oder doppelseitiges Klebeband.
Kennzahl Wert
Maximale Anzahl der Auslösungen des magnetgesteuerten Kontakts 1000000
Entfernung für Auslösung von 20 bis 30 mm
Entfernung für Wiederherstellung von 20 bis 23 mm
Versorgungsspannung 2, 8-3,6 V
Senderleistung, maximal 10 mW
Abmessungen 109х34х27 mm
Betriebsfrequenzen  
- Liter 1 433,42 MHz
- Liter 3 434,42 MHz
Stromaufnahme  
- bei ausgeschaltetem Sender 0,025 mA
- bei eingeschaltetem Sender 25 mA
Parameter des Eingangs Zone  
- Spannung auf den Anschlüssen im Stand-By-Modus 2,5 V
- Strom im Kabel für die Versorgung der Melder, höchstens 35 µA
Betriebsbedingungen  
Temperatur von -20 bis +50°С
Relative Luftfeuchtigkeit ohne Kondensatbildung bis 98% bei +40°С
Schutzklasse des Mantels IP41

Войти

Заказать в 1 клик