Drahtloses Relaismodul (Neu)

0
1
2

Bestimmung

Ist für die manuelle Steuerung der Endgeräte durch den Anwender über eine mobile Anwendung bestimmt

Beschreibung

  • ein Laststromrelais für drei Leitungen, 250 V, 5 A
  • eine Möglichkeit des Anschlusses der äußeren verkabelten Sensoren ist vorhanden, die Länge des Kabels darf höchstens 1,5 m betragen
  • Registrierung im Controller von Security Hub durch die Installation der Batterie gemäß der Anleitung des Einstellungsassistenten, der in die mobile Anwendung eingebaut ist;
  • eine Batterie der Bauform CR123 ist im Lieferumfang enthalten;
  • Die Haltbarkeit der Batterie beträgt 1,5 Jahre;
  • Möglichkeit der Versorgung von einer externen Spannungsquelle 12 V (Reservestromversorgung);
  • automatisches Umschalten von der Batterie zu einer externen Spannungsquelle bei dem Anschluss von dem Letzteren, bei dem Abschalten – Umschalten zurück zum Batteriebetrieb;
  • Kontrolle der Versorgungsspannung;

Anwendung

Arbeitet als Bestandteil der GSM-Alarmanlage Security Hub für die Überwachung der Wohnung (des Eigenheims) und dient der Fernsteuerung des Endgeräts. Zum Beispiel, im Voraus einen elektrischen Heizkörper im Ferienhaus einschalten, damit die Zimmertemperatur zum Zeitpunkt der Ankunft komfortabel ist

Funktionsprinzip

Auf den Befehl des Anwenders über die mobile Anwendung hin empfängt das Relaismodul den Befehl per Funk vom Controller Security Hub und schaltet (je nach Befehl) das eingebaute Lastrelais ein oder aus. Der Zustand des Relais wird in der mobilen Anwendung des Anwenders abgebildet.

Montage und Installation

  • Befestigung auf Montagedübel (Schrauben);
  • Wird in der Nähe des Endgeräts installiert;
  • An die Klemmen des Relais werden die Steuerungsdrähte des Endgeräts angeschlossen.
Versorgungsspannung:  
von Batterie von 2,2 bis 3,0 V
von der Reservestromquelle DC 12 V von 10,0 bis 15,0 V
Stromaufnahme von der Batterie, höchstens:  
- im Standbymodus 0,01 mA
- im Modus der Funkübertragung 58 mA
Stromaufnahme von der Reservestromquelle DC, höchstens:  
- im Standbymodus 12 mA
- im Modus der Funkübertragung 78 mA
Kennzahlen des Funkkanals:  
Funkkanalreichweite bei offener Ortschaft, mindestens 300 m
Betriebsfrequenzbereich:  
Liter 1 433,42 MHz
Liter 3 434,42 MHz
Kennzahlen des Relais:  
maximale Spannung der Last, AC, höchstens 250 V
- maximale Spannung der Last, DC, höchstens 30 V
Maximaler Laststrom, AC/DC, höchstens 5 A
Durchschnittliche Haltbarkeit der Batterie 18 Mon.
Schranke des Beginns der Anzeige für den Austausch der Batterie 2,5 V
Schranke der Abschaltung des Moduls 2,1 V
Abmessungen 101х63х32 mm
Betriebsbedingungen:  
 Temperatur von -30 bis +55°С
 relative Luftfeuchtigkeit ohne Kondensatbildung bis 98% bei +25°С
 Schutzklasse des Mantels IP30

Войти

Заказать в 1 клик