Bewegungsmelder für Deckenmontage mit Glasbruchkontrolle

0
1
2

Bestimmung

Ist für die Erkennung des Eindringlings in dem überwachten Raum mittels der ununterbrochenen Kontrolle des Umfangs der überwachten Zone in der Änderung des Wärmehintergrunds (Bewegung des Menschen vorhanden/nicht vorhanden) und der Zerstörung der Glasscheiben in Fenster- und Türrahmen bestimmt. Bei dem Auftritt eines Menschen oder dem Bruch der Glasscheibe wird eine Alarmmeldung gebildet.

Beschreibung

  • umfangreiche allseitige Zone der Erkennung der Bewegung
  • Erkennung der Zerstörung von Glasscheiben aller Arten
  • maximale Installationshöhe 3,6 m
  • Registrierung im Controller von Security Hub durch die Installation der Batterie gemäß der Anleitung des Einstellungsassistenten, der in die mobile Anwendung eingebaut ist
  • eine Batterie der Bauform AA, 3,6 V ist im Lieferumfang enthalten
  • Die Haltbarkeit der Batterie beträgt bis zu 3 Jahre
  • Kontrolle der Entladung der Batterien
  • Betrieb in einem der 2 Frequenzliter, Auswahl durch einen Jumper
  • Kontrolle der Gehäuseöffnung des Sensors

Anwendung

Arbeitet als Bestandteil der GSM-Alarmanlage Security Hub für die Überwachung der Wohnung (des Hauses) und dienst der Kontrolle des überwachten Umfangs gegen das Eindringen eines Menschen und die Kontrolle des Bruches der Glasscheiben der Fenster (Türen), solange die Wohnung oder das Haus überwacht wird. Ersetzt zwei Sensoren: Bewegungsmelder und Glasbruchsensor.

Indem es Schutzfunktionen von zwei Sensoren in sich vereinigt, ist dieses Gerät ein universeller Schutz für Ihr Haus!

Funktionsprinzip

Das Funktionsprinzip des Sensors bei der Erkennung des Menschen beruht auf der Erkennung der Veränderung der Stärke der Infrarotstrahlung des Temperaturhintergrunds, die Quelle von der ein Körper eines Menschen oder eines Tieres ist, sowie allmögliche Gegenstände, sie sich im Sichtfeld des Sensors befinden.

Das Funktionsprinzip bei der Erkennung der Zerstörung von Glasscheiben beruht darauf, dass der Sensor kontinuierlich den Umfang der überwachten Zone abhört. Er löst nur dann aus, wenn Schallwellen entstehen, die Frequenz von denen einem Geräusch von zerschlagenen Glasscheiben ähnelt.

Bei dem Auftritt eines Menschen oder dem Bruch einer Glasscheibe in dem überwachten Umfeld wird eine Alarmmeldung gebildet, die auf den Controller von Security Hub übermittelt wird. Die Nachricht über einen Alarm wird in der mobilen Anwendung des Anwenders dargestellt.

Montage und Installation

  • drahtlos;
  • Befestigung auf Montagedübel (Schrauben), oder doppelseitiges Klebeband;
  • wird an der Decke vor den Fenstern aufgebracht.
Parameter des IR-Kanals:  
- Winkel des Erkennungsbereichs: 360°
- Durchmesser des Erkennungsbereichs:  
Bei einer Höhe der Installation von 2,4 m 6 m
Bei einer Höhe der Installation von 3,6 m 9 m
empfohlene installationshöhe 2,4-3,6 m
Parameter des Tonkanals:  
- Erkennungsreichweite im Sektor des Umfeldwinkels von 120° aus dem Zentrum des Mikrofons 6 m
- Betriebsfrequenzen:  
erste (hohe) 5900-6100 Hz
zweite (niedrige) 140-160 Hz
Kennzahlen des Funkkanals:  
- Funkkanalreichweite bei offener Ortschaft, mindestens 300 m
- Betriebsfrequenzen:  
Liter 1 433,42 MHz
Liter 3 434,42 MHz
Senderleistung, maximal 10 mW
Art der Modulation Frequenzmodulation
Stromaufnahme:  
- bei ausgeschaltetem Sender 0,13В mA
- bei eingeschaltetem Sender 25 mA
Versorgungsspannung от 2,8 до 3,6 V
Schranke des Beginns der Anzeige für den Austausch der Batterie 2,6 V
Abmessungen Durchmesser 108, Höhe 31
Betriebsbedingungen  
Temperatur von -20 bis +50°С
Relative Luftfeuchtigkeit ohne Kondensatbildung bis 98% bei +25°С
Schutzklasse des Mantels IP30

Войти

Заказать в 1 клик